Allgemein DE

Von der Industriebrache zum Vogelparadies

Nach ihrer Schließung im Jahr 2007 hinterließ die Zuckerfabrik von Abbeville – im französischen Département La Somme – eine Industriebrache mit alten Wasserbecken. Die Natur eroberte sich die Fläche sehr schnell zurück. Der in sich abgeschlossene Bereich mit seiner buschreichen Vegetation galt lange als ökologisch uninteressant. Dabei handelt es sich […]

Read More
Leckeres Stück vom "Wild-Spanferkel", umgeben von verschiedenen Gemüsesorten in einer Edelstahlschale

Wildes Spanferkel vom Grill

Zutaten Für die Marinade  Olivenöl Zitronensaft Senf Knoblauch Honig Petersilie Thymian Majoran Rosmarin Salz und Pfeffer Zubereitung Den Frischling, maximal 15 kg schwer (und natürlich gut abgehangen), abschwarten und den Kopf abtrennen. Wer möchte, kann den Kopf dranlassen, der Einfachheit halber trennen wir ihn immer ab. Sieht schöner aus und […]

Read More

„Sauen im Mais!“

Wenn mich eine Jagdart wirklich reizt, dann ist es die Jagd am sommerlichen Getreide. Nachts die Schadstellen im milchreifen Weizen mit der Wärmebildkamera zu beobachten und die Sauen, wenn sie denn zu Schaden gehen, anzupirschen und eventuell Beute zu machen ist für mich eine der reizvollsten Jagden. Aber wenn wir […]

Read More

Auf Rotwild in den französischen Pyrenäen

Fragte man mich, welcher Ort oder welche Gegend mich auf meinen vielen Reisen in den vergangenen Jahren besonders fasziniert hat, würde ich ohne Zögern die französischen Pyrenäen nennen. In jagdlicher Hinsicht sind die abgelegenen Täler und Höhen dieser Bergkette, die die Iberische Halbinsel vom restlichen Europa trennt, eine unvergleichliche Attraktion […]

Read More

Jagdglück in den Highlands

Zwei lange Jahre liegen hinter meinem Mann Oliver und mir, Jahre des Abwartens, der Ungeduld und der Vorfreude endlich wieder in Schottland jagen zu können. Hoch in den Norden Schottlands, noch eineinhalb Stunden nördlich von Inverness entfernt, hat es uns verschlagen. Für eine Woche eine weite Anreise aus Deutschland, doch […]

Read More

Der « Borders Effekt »

Die letzten März Tage lassen den Winter langsam sterben. Wir sind in den Scottish Borders, nicht weit entfernt vom Ufer des Tweed River, der eine natürliche Grenze zwischen Schottland und England bildet. Hier werden wir die schottische Jagdsaison beenden, bevor wir die nächste beginnen. In Schottland wird das Rehwild das […]

Read More