Articles by: Philippe Jaeger

Saisonende im Vallée d’Aure

In einem der letzten großen Naturschutzgebiete Frankreichs entfaltet die Jagd ihre ganze Klasse. Die Pyrenäen und ihr Wild lohnen sich auf jeden Fall. In Frankreich endet die Jagdsaison am letzten Tag des Februars. Das veranlasste uns, ins Bergmassiv Bareilles zu reisen – eine erhabene, aber auch anspruchsvolle Gegend, die einen […]

Read More

Las Palomas – Pirsch « à la carte »

Manchmal lassen bestimmte Lebensumstände ganz plötzlich einen Kindheitstraum wahr werden. So erging es Pascal, der aus Bordeaux stammt und dann Grundbesitzer in Andalusien wurde und zwar in der Sierra Morena, am Rande des Nationalparks Hornachuelos. Nachdem wir Madrid im Schneetreiben verließen, fuhren wir Richtung Cordoba, eine der bedeutendsten andalusischen Städte, […]

Read More

Leica Hunting Experience 2021/2022

Vor acht Jahren vom Jagd-Journalisten Philippe Jaeger ins Leben gerufen, ist die Zielsetzung der Leica Hunting Experience klar definiert: Über Praxis-Wochenenden jagdliche Erfahrungen an jung Jägern zu vermitteln. Teilnehmen darf, wer seit weniger als drei Jahren in Besitz eines Jagdscheins ist. „Anlass für diese Entscheidung ist die Tatsache, dass unter […]

Read More

Schlaflose Nächte im Elsass

Mitten in der Nacht auf der Ansitzjagd Schwarzkittel ansprechen? Das ist im Elsass durchaus möglich. Eine leidenschaftliche Jagd, die ständige Aufmerksamkeit fordert und einem einen wohligen Schauer über den Rücken jagt, wenn aus einem Traum Wirklichkeit wird. Seit zwei Tagen schneit es ununterbrochen. Aber die Wetteraussichten sind vielversprechend: Heute Nacht […]

Read More